Die Anreise

Die «Bleibe» ist sowohl per Auto wie auch per öffentlichen Verkehr gut zu erreichen. Unseren per Auto anreisenden Gästen können wir zwei eigene Parkplätze vor dem Haus anbieten. (Bitte bei der Reservation entsprechend vormerken.)

Mit den Auto

Woher auch immer Sie anreisen: Wir empfehlen, die Stadt auf der Autobahn A1 an- oder zu umfahren und diese bei der Ausfahrt «Winterthur-Töss» zu verlassen. Fahren Sie auf der Hauptstrasse (Zürcherstrasse) Richtung Stadtzentrum. Ca. 500 m nach dem ersten Lichtsignal eingangs Stadtgebiet (Merkpunkt links: Café Lienhard) sehen Sie auf der linken Strassenseite ein «Burger-King»-Restaurant; biegen Sie unmittelbar vorher rechts in die Einfangstrasse ein. Nach ca. 100 m haben Sie Ihr Ziel erreicht: Willkommen im Bed & Breakfast «Die Bleibe» in Winterthur-Töss!

Anreise per öV

Vom Bahnhof Winterthur aus führen die Buslinien Nr. 1 (Haltekante D, unter dem «Pilzdach») und 5 (Haltekante 5, vor dem Bahnhofsgebäude) nach Töss. Fahren Sie damit bis zur Haltestelle «Zentrum Töss» und laufen Sie entgegen der Fahrtrichtung ca. 250 m zurück. Überqueren Sie die Zürcherstrasse beim Fussgängerstreifen vor dem «Burger King» - geradeaus geht es direkt in die Einfangstrasse. Nach ca. 100 m haben Sie Ihr Ziel erreicht: Willkommen im Bed & Breakfast «Die Bleibe» in Winterthur-Töss!

Winterthur liegt - verkehrstechnisch günstig - nur 20 Fahrminuten von Zürich (S-Bahn) und 15 Fahrminuten vom Flughafen Zürich-Kloten (Zug) entfernt; nach Schaffhausen benötigen Sie per Bahn ca. 30, nach St.Gallen ca. 40 Minuten.

Für VelofahrerInnen und Wandervögel

Für die Erkundung der Velostadt Winterthur und ihrer schönen Umgebung (Zürcher Weinland, Tösstal, Zürcher Oberland) stehen unseren Gästen zwei Velos (Fahrräder) zur Verfügung. Veloreisende auf grosser Fahrt können bei uns natürlich auch ihre eigenen Zweiräder sicher ab- bzw. einstellen. Und PilgerInnen ihre Wanderstöcke. (Wer auf dem Jakobsweg ist, erhält bei uns zudem einen Stempel.)

 

© 2019 | Barbara Florin | Impressum